Kleine Hochzeit in der Toskana - A LOVE above photography

MENU

MENU

Kleine Hochzeit in der Toskana

Ein Brautpaar geht in der Toskana durch Weinreben.

Die Toskana ist eine der schönsten Regionen Italiens, mit kleinen verschlafenen Städten und kilometerweiten, gewundenen Straßen entlang von malerischen Hügelketten und Sonnenblumenfeldern.
Auf all meinen Reisen habe ich keinen anderen Ort gefunden, wo die Szenerie in so magisches Licht getaucht wird. Mit all dieser Schönheit und Magie ist die Toskana der perfekte Ort für eure kleine Hochzeit!


Von Florenz bis Siena: Kultur soweit das Auge reicht!

Ein Streifzug durch die italienischen Städte fühlt sich nicht selten wie eine kleine Zeitreise an. Die einzigartige Kultur, Architektur und Geschichte macht Italien zu einem der meistbesuchten Länder Europas und zu einem fabelhaften Reiseziel für eure Hochzeit.


Neben den großen Städten, wie Florenz und Siena, gibt es zahlreiche wunderschöne Städtchen, in denen man bei einem Spaziergang durch die Gassen ein Gefühl für das wahre italienische Leben bekommt.
Ich liebe diese kleinen authentischen Orte, wo alte Frauen morgens die Fensterläden öffnen und sich lauthals mit den fussballspielenden Kindern auf der Straße unterhalten. In jedem Wort steckt pure Lebensfreude.

Ein Blick über die Altstadt von Siena.

Italien ist ein kulinarisches Paradies

In der Toskana ticken die Uhren langsamer. Hier kommt man zur Ruhe, findet Platz zum durchatmen und genießen. Hier fühlt man sich augenblicklich wie Zuhause, als wäre man endlich angekommen, besonders, wenn eine warmherzige italienische „Nonna“ einem die besten Antipasti, Nudeln und Pizzen der Welt auftischt. Wenn man dann noch mit einem Glas Chianti über die grünen Weinfelder den Sonnenuntergang beobachtet, hat man das „Dolce Vita“ gefunden.


Besondere Hochzeitslocations in der Toskana liegen oft versteckt und sind nicht leicht zu finden

Eine kleine Randbemerkung an dieser Stelle:

Die Toskana ist mehr als Florenz, Siena und Pisa. Es gibt so viele wunderschöne, versteckte Orte, ein wunderschönes Hinterland, dass den meisten Touristen verborgen bleibt.
Innerhalb einer Fahrtsstunde kann sich die Landschaft zwei- bis dreimal verändern. Es ist also unglaublich wichtig den richtigen Teil der Toskana für eure kleine Hochzeit zu wählen.

Toskana ist eben nicht gleich Toskana.

Nach meiner eigenen Hochzeit, sind meine Frau und ich für zwei Monate durch die Toskana gereist um die besten Orte, abseits der Touristenpfade, zu suchen und haben wahre Schätze gefunden.

In der Toskana gibt es genau die passenden Locations für kleine Hochzeiten und solche Hochzeiten, mit bis zu 50 Gästen, fotografiere ich ausschließlich. Da ich rund um Siena auch schon viel Zeit verbracht habe, kenne ich mich in dieser Region gut aus und stehe euch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Lest weiter, um mehr über die Suche nach Locations für kleine Hochzeiten zu erfahren.

Das Brautpaar bei einer kleinen Hochzeit zu Zweit in der Toskana.

Was macht die Toskana für kleine Hochzeiten so attraktiv?

Während meiner Zeit in Italien habe ich mir viele Locations für kleine Hochzeiten angesehen, um mir einen eigenen Eindruck zu verschaffen. Schließlich möchte ich meine Empfehlungen mit ganzem Herzen vertreten können, ohne hinterher eine böse Überraschung zu erleben.

Von Luxusanwesen bis hin zu kleinen Familienbetrieben war alles dabei und eine Sache kann ich mit Gewissheit sagen:

Fotos sind nicht alles! (und ja, ich weiss dass sollte ich als Fotograf nicht sagen)

Ich erkläre euch was ich damit meine: Lasst euch nicht von schönen Fotos der Anbieter täuschen!

Als ich bei einer Hochzeitslocation in der Toskana ankam war ich wirklich aufgeregt. Ich hatte den Ort bei meiner Recherche im Internet entdeckt und der Manager lud mich wenige Tage später ein das Anwesen zu besichtigen.

Die Fotos sahen überragend auch, alles was man sich für eine toskanische Traumhochzeit wünschen kann. Auf meinem Weg vom Parkplatz zur Rezeption überkam mich das Gefühl, dass dies definitiv nicht der Ort war den ich erwartet hatte.
Die Location sah ganz anders auch, viel kleiner und das Personal war unfreundlich und kalt. Nichts zu spüren von der italienischen Gastfreundschaft. Die Zimmer und das Restaurant waren dunkel und unpersönlich eingerichtet. Definitiv nicht der Ort um nach einer wunderschönen Zeremonie eine Hochzeit zu feiern. Fotos können eben täuschen.


Wie findet ihr den perfekten Ort für eure kleine Hochzeit in der Toskana?

Die wunderschöne Landschaft der Toskana ist der perfekte Ort für kleine Hochzeiten.

Die Liste an Möglichkeit ist schier grenzenlos, von luxoriösen Anwesen bis hin zu authentischen italienischen Landhäusern. Viele Locations haben sich auf Hochzeiten spezialisiert und bieten eine große Auswahl an Hochzeitspaketen an.

Aber es gibt viel mehr dort draußen als die Locations, die man auf Seite 1 bei Google findet. Wenn ihr eine einmalige Erfahrung machen wollt, dann solltet ihr bei eurer Suche viel tiefer graben um diesen einen besonderen Ort zu finden, an dem eure Hochzeitsträume wahr werden.

Es gibt viele tolle Geheimtipps in der Toskana

Sucht euch einen Insider!

Wenn ihr nicht selbst in die Toskana fliegen wollt, um euch den perfekten Ort zu suchen, solltet ihr euch an jemanden wenden, der sich dort auskennt.

Stellt euch vor ihr reist mich euren Freunden und eurer Familie bis nach Italien nur um dann festzustellen, dass ihr viel Geld investiert habt um an einem Ort zu heiraten der nicht euren Erwartungen und Ansprüchen entspricht.
Während meiner Monate in Italien habe ich so viele wundervolle Menschen kennengelernt, das beste und authentischste Essen gegessen und bei den warmherzigsten Gastgebern übernachtet, die die meisten Touristen auf den ersten Blick nicht finden würden.

Falls ihr genau nach solchen Orten sucht, dann helfe ich euch gerne bei der Planung eurer kleinen italienischen Traumhochzeit und begleite euch fotografisch.


Hi, ich bin Kevin, Hochzeitsfotograf und liebe die Toskana

Seit über 9 Jahren fotografiere ich Hochzeiten und reise für kleine Hochzeiten & freie Trauungen durch ganz Europa. Ich möchte für euch Bilder mit wahren Emotionen machen und keine inszenierten Szenen oder falsches Lächeln zeigen! Echte Momente werden zu lebendigen Bildern und so zu einer wahren Erinnerung.

Wie bereits oben gesagt, habe ich nach meiner eigenen Hochzeit über zwei Monate in der Toskana verbracht. Als Hochzeitsfotograf ist die Toskana wirklich ein kleines Paradies für mich. So wundervolles Licht, einmalig schöne Landschaften und la dolce vita findet man sonst nirgendwo.

Ihr habt einen Hochzeitstag verdient, der eure Herzen zum Strahlen bringt. Eure Liebe ist etwas ganz besonderes und so wird es bestimmt auch euer Hochzeitstag sein. Ihr dürft eure Träume wahr machen und eure Liebe feiern. Ich möchte, dass ihr jeden Augenblick genießt, während ich für euch die Erinnerungen festhalte.


Mehr als nur ein Hochzeitsfotograf – ich plaudere aus dem Nähkästchen

Mein Fachgebiet ist die Hochzeitsfotografie, aber hier habe ich schon so einiges erlebt und viel gesehen. Mit dieser Erfahrung stehe ich euch zur Seite und möchte euch helfen eine kleine Hochzeit in der Toskana zu planen. Vor allem die Suche nach der passenden Location und weiteren Dienstleistern ist entscheidend. Genau hier kann ich euch helfen!

Meldet euch gerne bei und wir besprechen alles weitere! Vereinbart gerne ein unverbindliches Videotelefonat!

Hier könnt ihr noch mehr über mich erfahren! Oder schaut euch hier noch mehr Bilder von mir an.



comments +

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hi, ich bin Kevin

Als Hochzeitsfotograf aus Hamburg halte ich für euch echte Erinnerung in lebendigen Bildern fest. Und das im hohen Norden, Deutschland & ganz Europa.